KIK & Online Marketing

Wer an Jugend denkt, muss automatisch an Internet und auch das Online Marketing denken. Aber Online Marketing ist facettenreich und man muss erst einmal verstehen, welche Teilbereiche es gibt.

In der heutigen Zeit ist es für ein erfolgreiches Unternehmen essentiell Online gut aufgestellt zu sein. Das bedeutet, dass Sie als Unternehmen von den Nutzern gefunden werden müssen. Da die Welt des Online Marketing aber von einer hohen Komplexität geprägt ist, empfiehlt es für einen größeren Erfolg eine Online Marketing Agentur hinzuzuziehen. Im Einzelnen beschäftigt sich eine Online Marketing Agentur mit folgenden Teilbereichen.

Website

Der Erfolg Ihrer Online Marketing Strategie steht und fällt mit Ihrer Website, da diese den zentralen Punkt bildet. Hierhin leiten die einzelnen Maßnahmen der Online Marketing Agentur weiter, weshalb die Website gut strukturiert sein sollte und einen hohen Imformationsgehalt für den User bereitstellen sollte.

Display Advertising

Hierunter versteht man das Werben mittels Bannern auf verschiedenen Seiten, die seitens der Online Marketing Agentur thematisch für Ihre Branche passend ausgewählt wurden. Hier sehen die User kurz und prägnant die wichtigsten Informationen.

Suchmaschinenmarketing (SEM)

Dieser Punkt teilt sich zwei wichtige Teilbereiche: Suchmaschinenwerbung (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO). Unter SEA versteht man bezahlte Werbung bei Google, etc. um möglichst weit oben in den Suchergebnissen zu erscheinen. Unter SEO versteht die Optimierung der Website im Hinblick auf Inhalt und Aufbau, sodass Google unbezahlt die eigene Seite weiter oben anzeigt.

Content Marketing

In diesem Bereich geht es darum, dass neue Inhalte Ihres Unternehmens bzw. neue Erkenntnisse verbreitet werden. Für eine effiziente Verbreitung auf den einzelnen Plattformen in Form von Blogs, Videos, etc. kann Ihnen eine Online Marketing Agentur behilflich sein.

E-Mail Marketing

E-Mail Marketing kann im Prinzip gleichgesetzt werden mit dem Versand von Werbeprospekten im Offline Bereich. Dieser Bereich beinhaltet den Versand neuester Informationen, die für den Nutzer wichtig sind, sowie Angebotsinformationen via Newsletter zum Beispiel. Ihre Online Marketing Agentur hilft Ihnen dabei die Newsletter zielgerichtet zu formulieren, sodass dieses den größtmöglichen Erfolg bringen.

Affiliate-Marketing

Bei dieser Variante werden für ein erfolgreiches Marketing Partner genutzt, über welche die Produkte, Angebote, etc. verbreitet werden. Kosten entstehen in diesem Fall für Sie dann, wenn beispielsweise erfolgreich ein Kundenkontakt vermittelt wurde oder ein Kauf umgesetzt wurde.

Social Media Marketing

Hierunter versteht man die Präsenz Ihres Unternehmens in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder Twitter. Dabei kommt es darauf an, dass Sie stets aktuelle Beiträge auf ihrer Seite veröffentlichen und diese u.U. von einer Online Marketing Agentur bewerben lassen, um so mehr Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Was macht eine Online Marketing Agentur?

Eine Online Marketing Agentur betreut Sie demnach in der gesamten Online-Welt, sodass die Informationen zu Unternehmen die richtigen Leute erreichen, damit diese später zu Kunden konvertieren.